DSCN3185

ATC Gentleman

Was habe ich heute für euch? Genau, noch ATC, welches sich mittlerweile bei Sabine befindet. Den Hintergrund habe ich in Baruntönen von SU gewischt und dann mit „Männer-Stempel“ verziert. Die in der Mitte (Gesicht) sind übrigens von Action. Ganz liebe Knuddelgrüße... Read More
DSCN3184

ATC Schmettis auf Rosen

Und schon kommt das nächste ATC. Für dieses habe ich einen Hintergrund in 2 Rot-Tönen gewischt und mit einem großen Hintergrundstempel die Rosen aufgestempelt. Die Schmetterlinge sind aus dem Stampin Up Set „Papillon Potpourri“ und wurden auf einem heelen, roten Cardstock gestempelt, ausgestanzt und dann auf das ATC geklebt, dabei habe ich die Flügel leicht […]... Read More
DSCN3181 DSCN3181

ATC Katzen

Wie versprochen, zeige ich euch jetzt nach und nach die die ATCs, die ich Sabine gewerkelt habe. Für den November 2016 habe ich ihr ein Katzenpärchen bei Sonnenuntergang gewerkelt. Die Katzen sind von JM-Creation und den Hintergrund habe ich mit Hilfe des Brayer eingefärbt.   Ganz liebe Knuddelgrüße... Read More
DSCN3155

Verwickelt

Im Dezember hatte die liebe Sandra/saloni aus dem Stempelhaus Geburtstag. Eine der wenigen Geburtstagskarten die ich 2017 geschafft habe, war für sie bestimmt. Sie bekam von mir eine Karte, die mit Bäckergarn umwickelt war, dazu wurde ein Motiv und ein Text von Stampin Up verwendet (geht aber natürlich auch mit anderen Firmen) und ein paar […]... Read More
DSCN3157 DSCN3158

2x Weihnachtsmann

Weihnachtskarten und Halloweenkarten werkel ich unheimlich gerne, nur letztes Jahr hat ja leider nicht alles so geklappt wie ich wollte. Aber für mich stand fest, daß ich wenigstens Svenja und Kim, meine Untermieter im Stempelhaus, eine Weihnachtskarte zu kommen lassen wollte. Aus Zeitmangel wurden es dann auch nur 2 schnelle, aber dennoch finde ich sie […]... Read More
DSCN3168 DSCN3170 DSCN3173 DSCN3175

Adventskalender 2017 von PP-Stamps

Für die letzte Adventszeit hatte ich mir einen Adventskalender von PP-Stamps gekauft. Mein 1. Adventskalender seit Jahrzehnten und dann noch passend zu meinem Hobby befüllt. Jeden Tag habe ich mich wieder wie ein Kind gefühlt und konnte es kaum abwarten mein „Törchen“ zu öffnen. Sohnemann stand auch jedesmal daneben und hat neugierig mitgefiebert, was diesmal […]... Read More